home
profil
portfolio
publikationen
bibliografie
bücher
downloads
kontakt

publikationenbücherDen Tieren gerecht werden
Zur Ethik und Kultur der Mensch-Tier-Beziehung

Manuel Schneider (Hrsg.)

 

Den Tieren gerecht werden

Zur Ethik und Kultur der Mensch-Tier-Beziehung

 

(Tierhaltung Band 27)

 

Universitätsverlag Uni Kassel

Kassel 2001

 

287 Seiten, ISBN 3-89792-053-0

Preis: 14,00 Euro

 

 

 

Zum Thema des Buches:

 

Namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verschiedener Disziplinen unternehmen in diesem Band den Versuch, Antworten auf grundlegende und aktuelle Fragen zur Ethik und Kultur der Mensch-Tier-Beziehung zu geben. Einen Schwerpunkt bildet dabei der Umgang mit Tieren in der Landwirtschaft.

 

Was sind wir den Tieren schuldig, von denen und mit denen wir leben? Wie sähe eine ethisch verantwortbare Balance zwischen Nutzung von Leben und Achtung des Lebens aus? Welche „Bilder“ und welche Begriffe machen wir uns vom Tier und wie lassen wir uns von ihnen leiten? Welcher ethischen und rechtlichen Grundlagen und Grundhaltungen bedarf es, um eine kultivierte, „humane“ Beziehung zum Tier aufzubauen und zu erhalten? Was würde es bedeuten, den Tieren in ihrer Würde und Eigenart gerecht zu werden?

 

Der Band dokumentiert Vorträge und Arbeiten, die im Zusammenhang mit der jährlichen Vergabe des „Schweisfurth-Forschungspreises für artgemäße Nutztierhaltung“ entstanden sind. Er richtet sich gleichermaßen an Philosophen, Juristen, Agrarwissenschaftler und Ethologen – wie insgesamt an alle, die ein Interesse haben am Wohl der Tiere.

 

Inhaltsverzeichnis




suche | sitemap | datenschutz | impressum